Top

Das Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi ist der Inbegriff von Luxus im Herzen des Indischen Ozeans und der perfekte Ort, um dem Alltag zu entfliehen. Das 2019 eröffnete Resort hat ein neues & modernes Konzept und garantiert einen unvergesslichen Aufenthalt!

IMG_8077

LAGE & TRANSFER

Das Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi befindet sich im Südlichen Male Atoll – nur eine 35-minütige Bootsfahrt vom Flughafen in Male entfernt. Dies hat einen großen Pluspunkt: Nach einer langen Anreise muss somit auf keinen zusätzlichen Flug gewartet werden, sondern man ist in nur kurzer Zeit im Resort! Die Flughafenmitarbeiter des Waldorf Astorias empfangen die Gäste nach der Landung und begleiten sie direkt zur einmaligen Waldorf Yacht.

Die Yacht ist der exklusivste Bootstransfer, welchen wir je auf den Malediven erlebt haben und hat all unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Insgesamt gibt es zwei Decks auf dem Boot, mit einem Schlafzimmer, einer Dusche sowie Badezimmer, einer Lounge mit Küche und noch so einiges mehr. Man könnte hier ganz bequem leben! Während unseres Transfers, wurden wir mit Snacks, Champagner und einer belebenden Augenmaske verwöhnt, welche nach dem langen Flug von Deutschland ein Segen war. Das i-Tüpfelchen der Fahrt waren jedoch die Delfine, welche kurz vor Ankunft am Resort, neben der Yacht geschwommen sind, um in den Wellen zu spielen.

Das Konzept des Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi

Das Waldorf Astoria auf den Malediven wurde erst 2019 eröffnet, welches deutlich zu sehen und zu spüren ist. Sobald wir den ersten Schritt auf die Insel setzen, fühlen wir uns in eine Welt aus Exklusivität und Entspannung versetzt. Jeder Gast wird bei der Ankunft am Steg von seinem persönlichen Butler empfangen. Unser Butler kümmerte sich während unseres Aufenthaltes um jegliche Wünsche oder Anfragen und war stets nur einen Anruf entfernt!

Was die Insel so besonders macht, ist, dass sie künstlich errichtet wurde und eine Gesamtlänge von 3,5 km beträgt – was für die Malediven eine beachtliche Strecke ist! Selbstverständlich besitzen alle Gäste ein privates Fahrrad, um sich im Resort von A nach B zu bewegen. Jedoch ist es auch jederzeit möglich den Butler für einen Buggy-Pickup zu rufen.

The Waldorf Spa

An unserem vorletzten Nachmittag genießen eine entspannte Zeit im Waldorf Astoria Spa. Der Spa Bereich befindet sich vorwiegend unter freiem Himmel. Es gibt einen großen Garten mit hängenden “Nestern” zum relaxen nach einer Behandlung – oder wann immer man ein wenig Ruhe genießen möchte. Die Behandlungsräume befinden sich über der Lagune und besitzen ein großes Fenster im Boden, um das kristallklare Wasser zu sehen. Dank der großen Terrasse mit Schiebetüren, lässt sich das Wellenrauschen während der Massage genießen. Alles in Allem ist es die perfekte Atmosphäre zum Abschalten und um den Kopf frei zu bekommen.

Der Pool & Strand

Obwohl alle Villa-Kategorien des Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi einen privaten Pool besitzen, ist das Resort mit zwei weiteren großen Pools für alle Gäste ausgestattet. Diese sind perfekt, um die Aussicht über die blaue Lagune zu genießen, oder um sich in der Sonne zu bräunen. Der erste Pool ist für Familien und der zweite ist ausschließlich für Erwachsene, um sicherzustellen, dass es für jeden die richtige Wahl gibt. Um uns abzukühlen, haben wir zwar meist unseren privaten Pool genutzt, jedoch gefiel mir das Design des Familienpools sehr gut – besonders um Fotos zu schießen. Er bietet ein einmaligen Ausblick auf den Sonnenaufgang und durch die tropischen Bäume ergibt sich eine wunderschöne Umrahmung.

Wenn du es jedoch bevorzugst deine Füße in den Sand zu stecken, während du in der Sonne badest, dann gibt es auf der Insel selbstverständlich tolle Sandstrände. Der erste befindet sich direkt vor den Beach Villas. Jedoch gehören die sich hier befindlichen Sonnenliegen zu den jeweiligen Villen. Ein weiterer Strand, mit gemütlichen Sonnenliegen, befindet sich direkt bei den Pools, angrenzend an die kleine Lagune mit klarem und türkisem Wasser. Die Wasserkonditionen eignen sie hier perfekt um deine Stand-up Paddle Fähigkeiten zu trainieren! Natürlich nur für den Fall, dass du, nach dem Genießen von leckeren Cocktails und Snacks an der Bar, Lust hast, ein paar Kalorien zu verbrennen 😉

Aktivitäten

Es gibt eine große Auswahl an Aktivitäten, welche während des Aufenthalts gebucht werden könne. Zum Beispiel Sonnenuntergang Cruises, Jet Ski Fahrten oder Schnorcheltrips. Jedoch gibt es auch viele kostenlose Wassersportaktivitäten wie Stand-Up Board, Kayaks oder selbstverständlich Schnorchel-Ausrüstung. Diese können jederzeit genutzt werden. Der beste Schnorchelspot befindet sich übrigens direkt vor den Ocean Villas, an der Riffkante.

Außerdem solltest du auf keinen Fall die einmaligen Sonnenuntergänge verpassen.  Besonders toll kannst Du sie von der Sunset Bar Amber bestaunen. Die Sonnenuntergänge auf den Malediven sind absolut einmalig!

Our Room

Ocean Villa with Pool

Diese Überwasser Villa ist die größte und luxuriöseste ihrer Art, in welcher wir jemals übernachten durften! Das Interior ist modern und gleichzeitig sehr elegant. Im Inneren befindet sich ein großes Schlafzimmer, welches durch einen begehbaren Kleiderschrank mit Glasboden, mit dem ebenso riesigen Badezimmer verbunden ist. Besonders gut gefielen mir die hohen Wände, welche die Villa noch größer erschienen ließen. Im Badezimmer eröffnen sich zahlreiche Auswahlmöglichkeiten, um die tägliche Morgendusche zu genießen: In der großen Regendusche, der freistehenden Badewanne oder – mein Favorit – unter der Außendusche 🙂

Doch der beste Teil der Ocean Villa ist ohne Zweifel die einmalige Terrasse. Sie besteht aus einem riesigen privaten Infinitypool, Überwasser-Hängematten, Schaukeln und so viel Platz, dass es sich fast surreal anfühlt, dass wir diesen Ort nur für uns allein haben!

Weitere Zimmerkategorien:

Neben Beach Villas und Reef Villas, welche sich sowohl zur Hälfte an Land als auch über dem Wasser befinden, gibt es außerdem die Stella Maris Ocean Villas. Diese exklusiven Villen sind vom Rest der Insel abgeschieden und können nur mit einem privaten Boot Shuttle erreicht werden. Für jene, welche absolute Privatsphäre gemeinsam mit Freunden oder der Familie genießen wollen, gibt es im Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi eine private Insel mit mehreren Villen.

Stella Maris Ocean Villas

Private Island

Frühstück & Restaurants

Das Frühstück

Jeden Morgen wird das Frühstück im Hauptrestaurant Tasting Table serviert und es ist der perfekte Weg ist, um in den Tag zu starten. Im Innenbereich gibt es ein großes Buffet, welches auf zwei Räume aufgeteilt ist, sowie ein zusätzliches à la carte Menü am Tisch. Egal ob gesunde Säfte, hausgemachtes Gebäck oder asiatische Nudelsuppe – das Frühstück im Waldorf Astoria lässt keine Wünsche offen! Besonders schön fanden wir es, direkt am Wasser zu sitzen – umgeben von Palmen und mit den Füßen im Sand.

Floating Breakfast

Heutzutage wäre ein Aufenthalt auf den Malediven wohl nicht komplett ohne ein leckeres und fotogenes schwimmendes Frühstück, oder? 😉 Natürlich bietet das Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi seinen Gästen diese besondere Frühstücksoption an. Dafür müssen wir unseren Butler am Vorabend lediglich die Auswahl unseres Frühstücks wissen lassen, sowie die gewünschte Uhrzeit und es wird am nächsten Morgen direkt in unserem Pool angerichtet. Ein Glas Champagner macht das ganze zu einem noch unvergesslicherem Erlebnis.

Restaurants

Insgesamt gibt es im Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi zehn Restaurants! Bald sind es sogar elf, da ein neues japanisches Restaurant gebaut wird. Daher fiel uns die Auswahl zum Abendessen nicht einfach! Dies waren unsere drei liebsten Restaurants, welche wir während unseres Aufenthalts testen durften:

Im Li-Long wird traditionelle chinesische Küche serviert: von hausgemachten Teigtaschen bis hin zur Spezialität des Hauses: knusprige Peking-Ente, welche auf traditionelle Art serviert wird! Es war eines der besten Dinner, welche wir während unserer Malediven-Reise hatten!

Das Yasmeen nimmt seine Gäste mit auf eine kulinarische Reise in den Nahen Osten! Nicht nur das Essen, sondern auch die Umgebung sind authentisch gestaltet. Das Restaurant erinnert an ein kleines arabisches Dorf und unglaublich leckere Mezze und andere traditionelle Speisen.

The Yasmeen Restaurant

Im Restaurant Glow haben wir eine gesunde und frische Küche genossen. Viele Zutaten der leckeren Gerichte sind entweder in Bio-Qualität, lokale Produkte oder sogar aus dem eigenen kleine Garten. Das Glow bietet neben Fleisch und Fisch auch ein tolles Angebot an vegetarischen und veganen Optionen.

RÉSUMÉ

Das Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi hat uns sprachlos gemacht! Wir hatten hier einen der luxuriösesten Aufenthalte auf den Malediven und eine unvergessliche Zeit. Besonders die unheimlich vielfältige Auswahl an Restaurants, sowie der exzellente Service im gesamten Resort, unterscheiden das Waldorf Astoria von anderen Luxus-Resorts auf den Malediven.
Daher ist das Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi die perfekte Wahl, bei der Suche nach einem Resort, welches sich nicht weit vom Flughafen in Male befindet und in dem eine neue Dimension von Luxus & Privatsphäre genossen werden können – vor allen Dingen, für einen besonderen Anlass. 🙂

Save this post on Pinterest to find it back later!

Wir hatten einen gesponserten Aufenthalt im Waldorf Astoria Maldives Ithaafushi.

post a comment