Top

Dieses Resort ist ein absoluter Geheimtipp in Afrika: Eine Insel vor der Küste Mosambiks mit majestätischen Sanddünen, welche sanft in den blauen Ozean rollen auf der einen Seite und dichten grünen Palme auf der anderen Seite der Insel. Das Anantara Bazaruto Resort in Mosambik ist ein einmaliges Hotel mit einer einzigartigen Lage für eine unvergessliche Reise! In dieser Hotelbewertung erfährst du, ob es auch für dich die richtige Reise ist!

Meine Bewertung des Anantara Bazaruto Resorts in Mosambik

Lage & Erreichbarkeit

Wo genau befindet sich das Resort?

Das Anantara Bazaruto Resort befindet sich im Süden Mosambiks – einer Destination, welche die wenigsten von uns direkt auf dem Schirm haben, wenn wir an einen Urlaub mit “Sonne, Palmen & Meer” denken. Und das obwohl diese Destination genau das und noch so viel mehr zu bieten hat.

Das Anantara befindet sich auf der Insel Bazaruto, der Hauptinsel des gleichnamigen Archipels, dem Bazaruto Archipelago Nationalpark. Dieser geschützte Bereich besteht aus fünf Inseln und zahlreichen Sandbänken in einem unglaublich vielfältigen Ökosystem. Es ist ein wahres Paradies für Schnorcheln und Taucher.

Wie ist das Anantara Bazaruto Resort zu erreichen?

Bazaruto befindet sich vor der Küste Mosambiks, im Süden des Landes. Dieser ist – anders als der Norden Mosambiks – sehr ruhig, politisch stabil und sicher. Der nächstgelegene Flughafen ist jener der Küstenstadt Vilanculos (VNX). Wir haben den Besuch des Resorts mit einer längeren Reise in Afrika verbunden und sind den kurzen Flug nach Vilanculos daher ab Johannesburg (JNB) in Südafrika angetreten. Dies ist eine gängige Verbindung, um das Resort zu erreichen.

Am kleinen Flughafen wurden wir direkt vom Team des Anantaras begrüßt und mit einem offenen Geländewagen, durch die kleine Ortschaft an den Strand gefahren. Hier sind wir in ein kleines Schnellboot gestiegen und rund 45 Minuten über das türkis-blaue Wasser zum Resort gefahren, wo wir traditionell feierlich begrüßt wurden.

Alternativ bietet das Resort auch einen bequemeren Transfer ab dem Flughafen mit dem Helikopter an. Dieser Weg kostet rund 200,- EUR mehr, als der reguläre Transfer, ist deutlich schneller und bietet eine tolle Aussicht über den Bazaruto Nationalpark aus der Luft!

Das Konzept des Anantara Bazaruto Resorts in Mosambik

Umgeben von der einmaligen Landschaft des Bazaruto Archipels, fühlt man sich der Natur bei einem Besuch des Resorts ganz nah. Im Resort gibt es kein Hauptgebäude mit Zimmern, sondern lediglich hölzerne Villen am Strand in verschiedenen Ausführungen. Alle Villen und anderen Bereiche des Hotels sind mit einem hölzernen Steg verbunden, welcher über die grüne Vegetation führt. Das Anantara Bazaruto Resort befindet sich auf der “Palmen-Seite” der Insel. Denn die Bazaruto Insel hat einen ganze besonderen Aufbau: Während die Westseite der Insel grün bewachsen ist, mit einem mit Palmen gesäumten Strand, befinden sich auf der Ostseite bis zu hundert Meter hohe Sanddünen, welche in den Ozean münden.

Die Insel ist also nicht nur ein paradiesisches Urlaubsziel, um am Strand zu liegen, sondern bietet eine Fülle an verschiedenen Ausflugsmöglichkeiten und Abenteuer.

Die Villen im Anantara Bazaruto Resorts in Mosambik

Wie bereits erwähnt, gibt es im Anantara keine klassischen “Hotelzimmer” sondern ausschließlich Villen in verschiedenen Ausführungen mit einem oder zwei Schlafzimmern.

Beach Villa

Übernachtet haben wir in einer Beach Villa, welche die Einstiegs Villenkategorie im Resort ist. Jedoch unterscheidet sie sich in ihrer Größe und Gestaltung nicht von der höheren Kategorie “Beach Villa Pool”, welche, wie der Name bereits verrät, einen eigenen Pool hat. Doch dies ist der einzige Unterschied.

Unsere Villa befindet sich in unmittelbarer Strandnähe. Bein Betreten gelangt man zunächst in einen kleine Flur, welcher die beiden Hauptzimmer der Villa verbindet:

Das Schlaf- und Wohnzimmer mit einem großem Bett und einer Sitz Lounge sowie der Terrasse mit Zugang zum Strand. Zu jeder Villa gehört außerdem ein eigener Platz am Strand mit Sonnenschirm und Liegen.

Die zweite Hälfte der Villa besteht aus dem großzügigen Badezimmer. Dies war eines meiner absoluten Highlights der Villa. Neben viel Platz, einer Regendusche und einer zusätzlichen Außendusche, befindet sich in jeder Villa eine Badewanne an einer Fensterfront, welche komplett geöffnet werden kann.

Strand & Pools

Der endlose Sandstrand direkt am Resort ist ein Traum zum Schwimmen, Sonnen und um Abends den Sonnenuntergang zu bestaunen. Trotz der unmittelbaren Lage am Wasser, gibt es zwei Pools im Resort. Der Mainpool mit Blick auf den Sonnenuntergang an der Cocktailbar sowie ein Familienpool mit einer tollen Rutsche für Kids am anderen Ende des Resorts. Somit findet jeder seinen idealen Platz zum entspannen. Denn auch wenn as Resort ausgebucht ist, sind selbst die öffentlichen Bereiche nie überfüllt. Dies liegt daran, dass zum Resort lediglich 45 Villen gehören und es trotzdem sehr großzügig angelegt ist. Da kommt des öfteren ein “einsame Insel” Gefühl auf!

Anantara Bazaruto Spa

Der Spabereich des Anantara Bazaruto Resorts liegt etwas versteckt, ist jedoch ein absolutes Juwel im Resort. Für mich ist es der schönste Ort, um den Sonnenuntergang zu genießen.

Es befindet sich hoch oben, auf einem Hügel über dem Strand, welcher nach einem kurzen Spaziergang oder einer Buggy-Fahrt zu erreichen ist. Die Spe-Rezeption ist offen, mit einem einmaligen Ausblick auf das Meer. Die Behandlungsräume befinden sind entlang des Hügels und bieten Dank großen Terrassentüren ebenso eine tolle Aussicht.

Das Besondere ist, dass sich hier ebenso ein kleiner Pool befindet, welcher selten von Gästen benutzt wird und sogar ein versteckter Jacuzzi unter einem Pavillon. Romantischer kann ich mir den Ausklang des Tages nicht vorstellen: Wir haben uns erst eine traditionelle Couple Massage gebucht und anschließend den Sonnenuntergang vom Pool und Jacuzzi aus bestaunt!

Dining im Anantara Bazaruto Resort

Insgesamt gibt es drei Restaurants im Anantara Bazaruot Resort sowie die Bar am Pool. Alle Villen im Resort kommen mit einem All Inclusive Paket – und zwar einem sehr guten! Das Essen sowie die inkludierten Getränke und Weine war immer sehr gut!

Frühstück

Morgens wird das Frühstück im Hauptrestaurant Golfinho als Buffet serviert. Es ist ein kleines aber sehr gut ausgestattetes Frühstücksbuffet mit der Möglichkeit sich frische Eierspeisen und Co. zubereiten zu lassen

Lunch

Zum Mittage können kleine Snacks oder ganze drei Gänge Menüs a la carte in einem zwei anderen Restaurants bestellt werden. Das Clube Naval hat seinen Fokus auf lokale Gerichte und Fisch, während es im Sonhos eine Fusion Küche aus mediterranen Speisen sowie Sushi gibt. Für Langschläfer wird ebenfalls ein “All-Day-Breakfast” Menü angeboten!

Sonhos

Clube Naval

Dinner

Die Location des Dinners wechselt je nach Tag. An einigen Abenden wird ein Themendinner im Golfinho mit Buffet und Live Cooking Stations angeboten, an anderen ein BBQ am Strand mit den Füßen im Sand. So wird das Dinner auch während eines längeren Aufenthalts nicht langweilig. Auch die angebotenen Weine, welche zum größten Teil aus Südafrika stammen, waren exzellent! Leider sind nicht alle Cocktails, sondern nur bestimmte auf der Getränkekarte, im All Inclusive Konzept inklusive, jedoch können sie gegen einen kleinen Aufpreis bestellt werden.

Dining by Design

Unser schönster Abend war unser “Dining by Design” Dinner am letzten Tag. Dieses private Abendessen ist speziell für einen besonderen Anlass gedacht, oder einfach um romantische Zweisamkeit zu genießen. Das Team hat sich unendlich viel Mühe gegeben und ein wunderschönes Setting direkt am Meer für uns vorbereitet. Mit den Füßen im Sand und den leuchtenden Sternen über uns. Es wird ein Vier Gänge Menü serviert, welches entweder dem Thema Lokal, Vegetarisch / Vegan oder Seafood entspricht. Auch individuelle Anpassungen waren kein Problem! Dies war das schönste und beste Dinner unseres Aufenthalts!

Aktivitäten

Die Besonderheit eines Aufenthalts im Anantara Bazaruto Resort ist, dass es sich um keinen klassischen Strandurlaub handelt, sondern die Destination zahlreiche Möglichkeiten für Abenteuer und Aktivitäten bietet. Dies waren meine Favoriten:

Tauchen & Schnorcheln

Die Unterwasserwelt des Bazaruto Archipels zu erkunden ist ein absolutes MUSS! Von Delfinen über Schildkröten, bunten Fischen, Riffhaien bis hin zu Mantas, und sogar Walen (je nach Saison) und Seekühen ist alles in den Gewässern des geschützten Nationalparks zu finden! Besonders unser Tauchausflug war unvergesslich. Im Resort befindet sich ein von PADI zertifiziertes Tauchzentrum in welchem du sogar deinen Tauchschein absolvieren kannst oder andere Ausflüge buchen kannst.

Sanddünen Tour

Ein Ausflug zu den bis zu hundert Meter hohen Sanddünen auf der anderen Seite der Insel darf bei deinem Aufenthalt im Anantara Bazaruto Resort auf keinen Fall fehlen. Uns hat es sogar so gut gefallen, dass wir zwei verschiedene Touren gebucht haben: Eine Sunset Tour am Nachmittag zum Sand Boarding sowie eine Sonnenaufgangs-Tour. Diese war – trotz des frühen Aufstehens – unser absoluter Favorit. Die Sonne steigt langsam über dem Ozean auf und hüllt die Dünen in ein goldenes Licht. Es ist eine einmalige Landschaft.

Um die Sanddünen zu erreichen, fuhren wir ab dem Resort einige Minuten mit dem Geländewagen über die Insel und legen den Rest zu Fuß zurück.

Bootstour Bazaruto Archipel

Eine tolle Halbtagestour ist außerdem die Bootsfahrt zu einer anderen kleineren Insel des Bazaruto Archipels. Zunächst fuhren wir zu einem Schnrochelspot, trafen Delfine auf dem Weg und hielten letztendlich auf einer Insel an, welche wir erkunden konnten und im blauen Wasser schwimmen, während unsere Guides uns ein leckeres Beach BBQ gezaubert haben. Anschließend ging es zurück zum Resort. Es war einer der schönsten Tage unserer Reise!

Résumé unseres Aufenthalts im Anantara Bazaruto Resort in Mosambik

Während unserer Afrikareise war das Anantara Bazaruto Resort der ideale Ort zum Relaxen und um unsere Batterie aufzuladen. Diese einzigartige Destination ist die ideale Kombination  aus Entspannung und Abenteuern, dabei kannst du deinen persönlichen Mix aus beidem jeden Tag neu wählen. Egal ob du lieber den ganze Tag die Insel und Umgebung erkunden willst, oder am Pool entspannen, eine Massage genießen und Cocktails schlürfen möchtest.

Das Resort ist die ideale Wahl für Pärchen als auch Familien, welche ihre Ruhe und Privatsphäre schätzen und dabei tollen Service und Essen genießen wollen. Jede Villa hat einen persönlichen Host, welcher sich um alle Anliegen, Reservierungen und ähnliches kümmert.

Das Anantara Bazaruto Resort gehört auf jeden Fall auf deine Bucket Liste!

Sicher dir diesen Beitrag auf Pinterest, um ihn später wieder zu finden!

Wir hatten einen gesponserten Aufenthalt im Anantara Bazaruto Resort, welches meine Meinung und Bewertung über das Hotel jedoch nicht beeinflusst.

post a comment